Deocremes von Schmidt`s Naturals ohne Aluminium

Die natürliche Geheimwaffe gegen Schweiß

Es dürfte mittlerweile selbst der letzte Kosmetikuninteressierte mitbekommen haben: Aluminium im Deodorant ist der Feind deiner Gesundheit und der Umwelt sowieso.

Viele herkömmliche Deos enthalten Aluminiumverbindungen, die das Schwitzen unterbinden. Hört sich erst mal toll an: Keine Schweißflecken mehr und damit auch kein Muffeln mehr unter den Achseln. Allerdings verschließt das Aluminium die Hautporen, damit weniger Schweiß austreten kann. Die langfristigen Auswirkungen auf den Körper sind bisher nicht bekannt.

Darüber hinaus liest man auch immer über die Auswirkungen für Umwelt und Gesundheit über Aluminium in Kosmetikprodukten, vornehmlich in Deodorants.

Der Abbau des Leichtmetalls bringt massive Umweltschädigungen mit sich und seit Jahren vermutet man, dass Aluminium ein Risikofaktor für Brustkrebs sein könnte. Außerdem wird es mit Alzheimer immer wieder in Zusammenhang gebracht und es besteht der Verdacht, dass es über die Muttermilch bereits beim Stillen aufgenommen wird.

Gerda die Mütter unter uns sollten sich also genau überlegen, in welches Kosmetikregal sie im Drogeriemarkt greifen, denn leider sind in vielen handelsüblichen Deodorants immer noch Aluminiumsalze enthalten. Die Naturkosmetikhersteller sind da bereits seit Jahren einen Schritt weiter und bieten Deos auch ohne künstliche Konservierungsstoffe, Parfüm und Alkohol an. Über deren Wirkweise jedoch streiten sich immer noch die Geister.

Auch ich muss zugeben, obwohl ich aus Überzeugung konsequent auf natürliche Deos umgestiegen bin, die Suche nach einem geeigneten Produkt war eine wahre Odyssee. Doch, ich bin mittlerweile fündig geworden. Die Produkte, die mich in Bezug auf Inhaltsstoffe, Schweiß- und Geruchshemmung auf ganzer Linie überzeugen, sind die Deocremes von Schmidt´s Naturals, mit natürlichen Inhaltstoffen, ohne Parabene, Phthalate, Polypropylenglycole, Aluminium und künstlichen Duftstoffen.

Die Anwendung einer Deocreme ist eine Umstellung, ist man doch praktische Sprays oder Roller gewohnt. Das Deo von Schmidt´s Naturals hingegen wird mit einer Spatel geliefert, da es  in der Konsistenz etwas härter ist als andere Deocremes. Ich entnehme es aber dennoch lieber mit den Fingern, denn im Endeffekt verschmilzt es wunderbar mit der Haut und lässt sich gut unter den Achseln auftragen. Die Wirkung ist wirklich phänomenal gut und hält den Vergleich zu herkömmlichen Deos stand – selbst beim Sport!

Schmidts Naturals ist ein amerikanisches Unternehmen, das sich an das Thema Deocreme herangewagt und es sich zur Aufgabe gemacht hat, natürliche Deos zu kreieren, die dennoch wirksam sind und zauberhaft duften. Ich finde, das ist ihnen gelungen! Alle Deos sind zudem vegan und werden von Hand an der amerikanischen Pazifikküste produziert.

Schmidt´s Naturals Deodorant gibt es in vier Duftrichtungen und einmal ganz ohne Duftzusätze für die empfindlichsten Gemüter. Ich habe spontan Bergamot+ Lime zu meinem Lieblingsduft erkoren.

Schmidt´s Naturals gibt es seit geraumer Zeit auch in Deutschland zu kaufen.