Mamis Zuhause

Natürlich sauber mit Das Apartment

Saubere Sache!

Putzen, schon wieder dieses leidige Thema. Irgendwie fliegt es mir in letzter Zeit immer zu, wobei ich damit wirklich nichts am Hut habe.

In diesem Fall ist die Angelegenheit jedoch so dermaßen stylish, dass ich mir die Putzmittel als Hingucker sogar ins Bad stellen würde.

Die Rede ist von Das Apartment, dem Hersteller, von den, ungelogen, hübschesten Putzmittel auf dem Markt. Ich habe vor Zeiten schon einmal begeistert berichtet.

Die Marke hat sich jedoch enorm weiterentwickelt und mittlerweile spezielle Putzmittel für die Zimmer der kleinen Herrschaften entwickelt, die mild sind, so verträglich und trotzdem so kraftvoll, dass von den Spuren der Wildschweinherde, die regelmäßig durchs Zimmer trampelt (zumindest bei uns zu Hause) nichts mehr zu erahnen ist.

weiter lesen…

Ökologische Putzmittel von method

Putzen mit Method(e).

Ich bin für saubere Sachen. Doch ganz ehrlich, ich mag nicht mehr selbst Hand anlegen und habe dieses leidige Thema schon längst outgesourced. Ich putze nicht mehr selbst. Es ist ja nicht so, dass es nicht sonst auch so noch eine Menge im Haushalt, Arbeit, Kinderalltag, … zu tun gäbe. Ihr kennt das!?

Als mich jedoch ein Testpaket der Firma method erreicht bin ich fast versucht, wieder einmal den Lappen zu schwingen. Ein Putzanfall naht und es ist noch nicht mal Frühjahr in Sicht. Alles aber kein Wunder, denn stylishe, kunterbunte Putzteufel flatterten mir da ins Haus – ökologisch, fair und wohlduftend obendrein.

weiter lesen…

Mit SodaStream Bio-Limonade selbst gemacht

Es sprudelt Limonade.

Meine Güte, was war ich das ständige Kästen-Schleppen satt. Trinke ich doch nur Mineralwasser mit Kohlensäure und Schorlen, denn schnödes Wasser ist mir einfach zu fade. Ich bin der klassische „Undurstige“ und trinke grundsätzlich viel zu wenig. Nach stillem Wasser gelüstet es mich maximal zu einem Glas Wein, doch selbst da greife ich lieber zum Sprudel. Plastikflaschen allerdings haben wir schon seit Jahren aus unserem Haushalt verbannt (aus Umweltgründen und natürlich dem bösen Bisphenol A oder sonstigen chemischen Belastungen), insofern war die wöchentliche Schlepperei schon enorm.

Die Oberarm Muckis muss ich nun anderweitig trainieren, denn ich habe es endlich wahr gemacht und mir einen SodaStream angeschafft. (Zur Erklärung: ein Wassersprudler mit Kohlensäure Patrone, womit man Leitungswasser selbst sprudeln kann. Die Patrone kann im Mehrwegsystem gegen eine volle eingetauscht werden) weiter lesen…



Copyright © 2014 | yummy-mamis.de | All rights reserved