Was Mami bewegt

Wunschbaum Mitmach-Aktion geg. Tetanus

Barbara Schöneberger engagiert sich mit Pampers und UNICEF

im Kampf gegen Tetanus.

Das Thema „Impfen“ oder nicht, hat unter Müttern schon Glaubenskriege ausgelöst und immer noch sind die Fronten zwischen Impfbefürwortern und Gegner in Industrienationen verhärtet. Fakt ist jedoch, dass weltweit insbesondere in Entwicklungsländern noch immer alle neun Minuten ein Baby an Tetanus stirbt. Dieser Infektionskrankheit bei Neugeborenen ist durch Impfen leicht vorzubeugen. UNICEF hat sich dem Kampf gegen Tetanus angenommen und wird dabei vom Pampers seit Jahren mit der Aktion 1 Packung = 1 lebensrettende Impfdosis unterstützt. Beim Kauf einer Packung Pampers mit UNICEF Logo spendet Pampers eine lebensrettende Impfdosis. weiter lesen…

Meat Free Monday Initiative

Klimaschutz am Esstisch.

Fleisch = Umweltproblem.
Die mit der Fleischproduktion verbundene Massentierhaltung ist einer der größten Klimakiller und viel schädlicher als Autoabgase oder Flugzeugemissionen. Wir essen zu viel Fleisch, denken zu wenig darüber nach, woher es kommt, wie es den Tieren dabei geht und welchen Anteil die Tierzucht am weltweiten CO2-Ausstoss hat (der beträgt nämlich sage und schreibe 18%, also mehr als die gesamte Transportindustrie). Unser Fleischkonsum ist somit aktiv am Klimawandel beteiligt!
Ich selbst bin weder Veganer noch Vegetarier, obwohl ich Fleisch nur sehr eingeschränkt konsumiere ohne, bis vor einigen Jahren allzu intensiv darüber nachgedacht zu haben. Ich lege einfach keinen gesteigerten Wert auf Fleisch. Mittlerweile beschäftige ich mich jedoch mehr und mehr mit dem Thema und finde es richtig aus ethischen und/oder ökologischen Gründen auf Fleisch zu verzichten oder zumindest bewusster damit umzugehen (was ich auf jeden Fall berücksichtige). Insofern gefällt mir die Meat Free Monday Initiative von Paul und Stella McCartney. weiter lesen…



Copyright © 2014 | yummy-mamis.de | All rights reserved